„Ich weiß was du letzten Sommer gemacht hast“ sagt Google Maps Locationhistory / Standortverlauf
Google Stellt einen neuen Dienst vor, es ist quasi eine Erweiterung von Google Maps. Die Erweiterung ermöglicht Usern nachsehen wo sie in der Vergangenheit waren. Welche Strecke Sie zurückgelegt haben und vieles mehr.

Die Erweiterung erlabt euch nach zu sehen wie viele Kilometer ihr in der letzten Zeit durch gelaufen seid, Voraussetzung zu der Aufzeichnung von diesen Daten müsst ihr unter „Standortbestimmung“ zustimmen mit „W-Lan“ und „GPS“, den erst damit kann aufgezeichnet werden wo ihr in der Letzten Zeit überall wart.
Wo ihr es genau Einstellen könnt Zeigt hier der Screenshot.

Zum Bedienen der Erweiterung müsst ihr diese URL: diese hier.
Aufrufen und dann die Auswahl zwischen der normalen Google Maps Karte und einem Dashboard auswählen.
Auf der Google Maps Karte wird eure zurückgelegte Strecke euch präsentiert, ihr habt die Möglichkeit die Strecke sofort online „nachlaufen“ oder auch zu exportieren und dann in Google Earth „nachlaufen“.
Auf dem Dashboard wird dagegen wird es eher Statistisch vorgegangen. Euch wird gezeigt wo ihr wie viel Zeit Verbringt, alles wird in Stunden gerechnet, euch wird gezeigt wo ihr in der letzten Zeit wart.
Welche Restaurants, Plätze und vieles mehr ihr Besucht habt. Auch die Gesamt Strecke wird euch Präsentiert, und als ein kleiner Abschluss gack wird euch gezeigt wie viel Kilometer ihr noch bis zum Mond habt…
Auf der Karte unten könnt ihr mein Spaziergang am 27. Oktober dieses Jahres sehen. Die großen Sprünge auf der Karte von einem Punkt zum anderen Zeigen das ich kurzzeitig kein GPS – Signal mehr hatte und mein GPS sich etwas „verirrt“ hat. Etwas im Wald oder sonst wo.

2total visits,2visits today